< Vorheriger Artikel
22.05.2017 19:03 Alter: 2 yrs

Osterfrühstück und ein „neuer Himmel“


Die Osteroktav gehört in unserer Pfarre zu den wichtigsten Zeiten im Kirchenjahr. Nach der Auferstehungsfeier am Morgen des Ostersonntags fand wie jedes Jahr das schon traditionelle Osterfrühstück auf dem Kirchenvorplatz statt.

Der Kirtag am „Weißen Sonntag“ mit der feierlichen Prozession durch die Ortschaft ist für das Pfarrleben jedes Mal ein Highlight. Dieses Jahr gab es aber bei der Kirtagsprozession etwas Besonderes zu sehen. Da am alten Baldachin, bei uns Himmel genannt, der Zahn der Zeit bereits genagt hatte, war es Zeit einen neuen Himmel zu besorgen. So wurde ein „Himmelfahrtskommando“, Mitglieder des Pfarrgemeinderates, beauftragt einen neuen Himmel zu besorgen.

Der neue Baldachin wurde beim Kirtagsgottesdienst von Pfarrmoderator Basil gesegnet und hatte bei der Prozession seinen ersten großen Auftritt.